Authentisch und glaubwürdig kommunizieren

07.06.2024

In manchen privaten oder beruflichen Kontexten erleben wir die Begegnung mit anderen Menschen als mühsam.
Bei genauerer Betrachtung können wir allerdings oft erstaunt feststellen, dass wir uns gegenüber der anderen Personen unbewusst überhöhen, oder unnötig klein machen.
Irgend etwas scheint uns zu triggern! Hierfür kann man ein Bewusstsein entwickeln. Das hilft, um produktivere Kommunikationsmodi wieder mit Energie besetzen zu können und das Gespräch auf Augenhöhe an- oder umzusteuern - anstatt zu vertrauten Verstimmungen beizutragen.

Ort: Im Film und Medienzentrum, Frau und Beruf Ludwigsburg (EG), Königsallee 43, 71638 Ludwigsburg

Referentin: Katharina Lang

Anmeldung hier

 

Ort: Präsenz

Zurück