Honorare und Preise verhandeln - damit Sie bekommen, was Sie verdienen!

07.08.2019

Sie sind im Akquisegespräch mit einem potenziellen Kunden, der nun Ihr Angebot erwartet oder Sie haben schon ein Angebot abgegeben. Und dann kommt der Satz, auf den Sie schon mit Schrecken gewartet haben: „Das ist aber teuer!“. Jetzt stehen Sie vor der Frage: Verhandeln oder lieber gleich nach unten korrigieren? Schließlich wollen Sie den Auftrag durch zu hohes Pokern nicht aufs Spiel setzen…
Bei dem sensiblen Thema „Preise und Honorare“ ist von Ihnen als Selbstständige*r nicht nur selbstsicheres Auftreten, sondern vor allem gutes Verhandlungsgeschick gefordert. In diesem Impulsvortrag beantworten wir unter anderem folgende Fragen:
•    Was ist meine Leistung wert?
•    Stundensatz, Pauschalen, Festpreis – wie will ich abrechnen?
•    Geld ist nicht alles – Welche Konditionen sind verhandelbar?
Wir kitzeln Ihr Verhandlungsgeschick und erarbeiten Handlungsmöglichkeiten für Preisdiskussionen.

07. August 2019 I 19:00 - 21:00 Uhr

Referentin: Kati Schmitt-Stuhlträger

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Im Anschluss an den Vortrag können Sie sich bei einem kühlen Getränk austauschen und netzwerken. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Unternehmerinnennetzwerk unique! e.V. statt.

Ort: Kontaktstelle Frau und Beruf Ludwigsburg - Region Stuttgart

Anmeldeformular




Wichtiger Hinweis:

Stornierungen von Anmeldungen sind nur schriftlich bis spätestens eine Woche vor Beginn der Veranstaltungen möglich. Danach ist der volle Teilnehmerinnenbetrag fällig.

Zurück